Breaking Bad

Breaking Bad

Eine weitere Serie, die bisher an mir vorbei gegangen war…

Mein Bruder versorgte mich vor kurzem mit den Staffeln 1 – 5 dieser Kultserie. Genau wie schon The Big Bang Theory, die ebenfalls seit 2008 existiert, so war auch diese Serie bislang komplett an mir vorbei gegangen. Nun kann ich sie erstmals und gleich in optimaler Bildqualität erleben.

Es ist eine Show, die von Anfang an, ja, gleich in ihrer Eröffnungseinstellung, den Zuschauer packt und nicht mehr loslässt:
In der Wüste Neu Mexikos segelt bei strahlendem Sonnenschein eine Herrenhose vom Himmel herab. Das muss man sich erst einmal vorstellen.

Breaking Bad kultivierte es, den Anfang von zahlreichen Episoden mit einem kurzen Ausblick auf das Ende der jeweiligen Folge zu beginnen, so dass man sich die ganze Zeit über fragt, wie es wohl zu diesem Ereignis gekommen ist bzw. noch kommen wird.

Feine Charakterstudien wechseln sich ab mit immer wieder aberwitzigen Einfällen, bei denen wohl selbst den Coen-Brüdern das eine oder andere Mal der Mund offen gestanden haben dürfte. Dazu gibt es Spannungsmomente, die oft nur schwer zu ertragen sind und eine gehörige Portion schwarzer Humor.

Da ich gerade erst selbst eine Atemwegserkrankung überstanden habe, ging mir jeder Hustenanfall von Walter ganz besonders nahe 🙂


© AMC, High Bridge Entertainment, Gran Via Productions, Sony Pictures Television

Scroll Up