Nächster Patient!

Nächster Patient!


Martin Clunes und Caroline Catz in Doc Martin
© ITV Studios (Production Company), ITV (Original Network)

Erst vor kurzem wurde mir die britische TV-Serie Doc Martin empfohlen. Obwohl die erste Staffel bereits 2004 veröffentlicht wurde, ist diese Show bisher komplett an mir vorbei gegangen. 2019 wurde die neunte Staffel veröffentlicht. Doc Martin ist also ein echter Dauerbrenner…

Die titelgebende Figur heißt eigentlich Dr. Martin Ellingham und ist ein brillanter Gefäßchirurg. Gespielt wird er von Martin Clunes.
Aufgrund einer Blutphobie kann er jedoch nicht mehr operieren und zieht in das Dorf Portwenn, wo er die freigewordene Stelle des praktischen Arztes übernimmt. Bei den Einwohnern hat er bereits vor seiner Ankunft den hemdsärmelige Namen „Doc Martin“ weg, was ihm so gar nicht gefällt.

Aufgrund seiner Unfähigkeit, Beziehungen jedweder Art eingehen zu können und zu wollen, kommt es regelmäßig zu Kollisionen zwischen dem Doc und seinen Patienten. Einzig zu der Lehrerin Louisa besteht von Anfang an eine gewisse und vor allem gegenseitige Anziehung. Doch auch hier vermasselt er alle ansatzweise romantischen Momente stets gekonnt durch seine barsche Art. Gleichzeitig sind dies für mich aber auch die humorvollsten Szenen in dieser Serie, wenn er mal wieder jeden und im speziellen Louisa, vor den Kopf stößt und sich dessen aber überhaupt nicht bewusst ist, oder bewusst zu sein scheint.

Das Produktionsteam ist über die langen Jahre der Zusammenarbeit bereits selbst wie zu einer kleinen Familie füreinander geworden. Man lässt und nimmt sich immer ganz besonders viel Zeit für die Bücher und deren Verfilmung. Eine Staffel besteht im Schnitt auch nur aus acht Episoden, was für einen ruhigen Erzählstil sorgt.

Als Randnotiz sei noch vermerkt, dass der Doc seinen Ursprung in dem britischen Film Grasgeflüster (Saving Grace) aus dem Jahr 2000 hat. Clunes spielte hier den Arzt Dr. Martin Bamford. Erst nach zwei TV-Filmen und einigen Änderungen an seiner Figur, wurde er schließlich zu dem Doc Martin, wie man ihn seit dem kennt.
Quelle hierfür: Wikipedia

Doc Martin ist eine Serie mit ganz viel Herz, mit liebenswerten und schrulligen Charakteren.
Jede einzelne Episode ist für mich wie ein Kurzurlaub vom Alltag… und zusammen mit frischem Porridge, ist dieses Erlebnis kaum noch zu toppen 🙂

 

Scroll Up